Eichendorff-Schule Cornberg

hilf mir es selbst zu schaffen

Monat: Mai 2015

Honig-Quarkspeise

Honig-Quarkspeise

Am 20.05.2015 sind wir, die Klasse 3, in Begleitung von Frau Hott in die Schulküche gegangen.
Wir waren in 4 Gruppen eingeteilt.
Unsere Zutaten waren:
500 g Speisequark
12 EL Sahne
2 Bananen
Saft von einer Zitrone
1 Schale Erdbeeren
4 EL Honig
Zuerst füllten wir Quark und Sahne in eine Schüssel und verrührten es. Danach schälten wir die Bananen auf einem Tellerchen und zerdrückten sie mit einer Gabel. Jetzt tropften wir Zitronensaft über die Bananen. Danach wuschen wir die Erdbeeren, entfernten das Grüne und schnitten die Erdbeeren in kleine Stücke. Zum Schluss gaben wir Bananen, Erdbeeren und Honig zum Quark hinzu und verrührten alles ganz vorsichtig.
Endlich war die Quarkspeise fertig und wir konnten sie essen. Sie war so lecker und bei allen 4 Gruppen schnell gegessen.
Dann mussten wir noch spülen. Danach gingen wir glücklich wieder in unsere Klasse zurück.

Ellen Koschmieder

IMG_0746 IMG_0751

Bienenvortrag

 

Am 30.04.2015 war Frau Bender aus Rockensüß zu Besuch in unserer Klasse und hat uns alles über Bienen erklärt.IMG_2891 IMG_2896

Männliche Bienen, die Drohnen, helfen nicht, die Bienenkönigin zu ernähren. Das machen nur die Arbeiterinnen. Die Drohnen werden aus dem Bienenstock vertrieben.
Die fleißigen Arbeiterinnen sammeln Nektar, indem sie zu vielen Blüten fliegen.
Die Bienen kann man anhand ihrer Größe auseinander halten. Die Königin ist länger und schmaler. Die weiblichen Bienen sind die kleinsten, die Drohnen sind kleiner als die Königin und größer als die weiblichen.
Zum Schluss überreichten wir Frau Bender eine Schachtel Pralinen und ein Bild mit einer gemalten Biene darauf.
Wir haben viel gelernt und es hat allen Spaß gemacht.

Josy SpiegelhalterIMG_2899

### Eichendorff-Schule Cornberg & caue © 2013 ###
Return to Top ▲Return to Top ▲