Eichendorff-Schule Cornberg

hilf mir es selbst zu schaffen

Monat: Mai 2014

Den NawaRos auf der Spur…


… waren am 20. Mai die Schüler der Klasse 2.

Unter Anleitung der Diplom Biologin Erika Hofmann des Kompetenzzentrums HessenRohstoffe e.V. entdeckten die Schüler und Schülerinnen die Eigenschaften und die Verwendungsmöglichkeiten verschiedener nachwachsender Rohstoffe.

Klasse2_01

So wurden an den Stationen Öl aus Samen gepresst, Farben aus Pflanzen hergestellt, Fasern getrockneten Leins frei gerubbelt und aus Stärke Klebstoff gekocht. Die Kinder befühlten Produkte verschiedenster Rohstoffe, rochen an heilenden Kräutern und erkannten Getreidekörner am Schütteln.

Klasse2_02

Alle Schüler waren mit großem Eifer und Konzentration dabei, die Vielfalt der nachwachsenden Rohstoffe und ihre Verwendungsmöglichkeiten spielerisch und erfahrungsorientiert kennenzulernen.

Text und Bilder J. Hott

„Schule auf Rädern“

„Schule auf Rädern“ – ein voller Erfolg!

Regelmäßig alle 2 Jahre wird dieser Verkehrssicherheitstag durchgeführt. Bei schönstem Wetter war der Spaßfaktor sehr groß.

Zum ersten Mal bekamen die Kinder einen Laufzettel, mit dem sie die vielseitigen Stationen besuchen und für ihre Klasse Punkte (Stempel) sammeln konnten. Der große Parcours auf dem Schulhof für Fahrräder, Cityroller, Skateboards usw. wurde von den meisten Kindern gleich am Anfang besucht. Deshalb gab es hier auch schon den ersten Stau! Danach standen ein Fahrradsimulator, ein Sehtest, ein Reaktionstest, ein Verkehrsquiz am Computer und eine Malstation zur Verfügung. Für die Eltern gab es einen Rauschbrillentest um zu erfahren, wie man unter Alkoholeinwirkung im Straßenverkehr in große Schwierigkeiten gerät. Hier hatten die Kinder bei der Beobachtung ihrer Eltern besonderen Spaß.

Zu danken haben wir der Kreisverkehrswacht HEF-ROF die mit mehreren Personen und den entsprechenden Geräten viele Stationen erst möglich gemacht haben.

 

IMG_3555

 

IMG_7427

Gut versorgt wurden alle Besucherinnen und Besucher mit Kaffee, Kuchen, Getränken und Würstchen durch fleißige Eltern.

Leider wurde der Aufruf zur Teilnahme am Flohmarkt kaum aufgenommen. Wahrscheinlich wollten die Kinder sich lieber bewegen als an einem Stand ihre Dinge zu verkaufen.

Die Laufzettel mit den erworbenen Stempeln wurden am Ende des Festes gesammelt und am Wochenende durch Herrn Aue ausgewertet.

Am Montag in der großen Pause war es dann soweit. Der Pokal für die fleißigste Teilnehmerklasse stand bereit. Welche Klasse wurde ihn bekommen? Die Spannung war groß. Obwohl auch die anderen Klassen gut gekämpft hatten wurde es ein grandioser Sieg der Klasse 1!

Der faire Applaus bei der Übergabe der Trophäe unterstrich den Respekt gegenüber den Gewinnern.

Alle Kinder der Eichendorff-Schule wurden dann noch mit einem Eis belohnt!

Horst Brosewski

 

IMG_7424

 

IMG_7419

Kein Schwimmunterricht der Klasse 4

Liebe Eltern der Klasse 4,

leider sind die Schwimmbäder in Rotenburg im Monat Mai geschlossen.

So können wir am 09., 16. und 23. Mai nicht zum Schwimmen fahren.

Ihre Kinder haben dafür jeweils eine Doppelstunde Sport.

Ab Juni ist das Freibad in Rotenburg geöffnet. Hier wird immer am Vortag entschieden, ob wir am Freitag ins Freibad fahren. Es ist abhängig vom Wetter.

H. Brosewski, Schulleiter

Endspurt

Liebe Homepage-Besucher,

jetzt nach den Osterferien befinden wir uns auf der Zielgeraden des Schuljahres. Es bleibt allerdings noch eine Menge zu tun. Doch die Zeit bis zu den Sommerferien wird einmal durch mehrere längere Wochenenden und durch attraktive Veranstaltungen und Aktionen unterbrochen. Einige seien hier genannt:

 

  • Fr. 16.05.   14 – 17 Uhr  Verkehrssicherheitstag „Schule auf    Rädern“ mit Angeboten der Eltern, Lehrer und der                Verkehrswacht
  • Do. 12.06.                        Klasse 4 nimmt am Workshop „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung teil.
  • Di. 17.06.                         Klassen 3 und 4 fahren zur Landesgartenschau nach Gießen und arbeiten in Workshops.
  • Fr. 27.06.                         Alle Kinder fahren zu den Hersfelder    Festspielen und sehen das Stück „Don Quijote“.
  • Di. 15.07.                       Auch die Klassen 1 und 2 fahren zur     Landesgartenschau um an Workshops teilzunehmen.

Über weitere Veranstaltungen, Aktionen und Projekte werden Kinder und Eltern rechtzeitig informiert.

Bitte schauen Sie immer mal wieder auf unsere Homepage. Sie werden über alle wichtigen Aktivitäten mit ausführlichen Artikeln und Fotos informiert.

Eine schöne Zeit wünscht Ihnen das Lehrerkollegium der Eichendorff-Schule.

 

Horst Brosewski

### Eichendorff-Schule Cornberg & caue © 2013 ###
Return to Top ▲Return to Top ▲